Bild: © MNStudio - stock.adobe.com

  • Home
  • News
  • Martina Munz ist neue Aqua Viva Präsidentin

Martina Munz ist neue Aqua Viva Präsidentin

Bei den diesjährigen Aqua Viva Vorstandswahlen wurde Martina Munz zur neuen Präsidentin gewählt. Sie wird Nachfolgerin von Thomas Weibel, der sich seit 2011 als Aqua Viva Präsident für den Gewässerschutz engagierte.

Martina Munz ist seit 2020 als Vizepräsidentin im Aqua Viva Vorstand aktiv. Mit grosser Mehrheit wurde sie nun zur Nachfolgerin des langjährigen Präsidenten Thomas Weibel gewählt. Martina Munz studierte Agrarwissenschaften an der ETH Zürich und ist seit 2013 im Nationalrat für die SP vertreten.

Sehr herzlich bedanken wir uns bei Thomas Weibel für sein 10-jähriges Engagement bei Aqua Viva und für seinen unermüdlichen Einsatz für die Gewässer der Schweiz. Thomas Weibel überzeugte dabei mit seiner fachlichen und strategischen Kompetenz.

Nicht mehr im Vorstand vertreten sind zudem Andrian Jakob, Arnold Marti, Hans-Niklaus Müler, Uli Ochsenbein, Uli Rippmann, Jan Ryser und Paul Stopper. Aqua Viva bedankt sich auch bei Ihnen herzlich für das langjährige Engagement und wünscht für die Zukunft alles Gute!

Alle aktuellen Vorstandsmitglieder mit Bild

Bild 1:  Martina Munz ist seit 2013 Nationalrätin (SP)  und seit 2020 im Aqua Viva Vorstand.

Newsletter

Kontakt

Neuwiesenstrasse 95
8400 Winterthur

Tel. +41 52 625 26 58

Mail

SPENDENKONTO AQUA VIVA
PostFinance  I  PC-Konto: 82 – 3003 – 8  I  IBAN: CH84 0900 0000 8200 3003 8