Bild: © Patrick Stoll, URh

RheinErfahren

11. September 2020

Jeden Montag im September finden wieder unsere geführten Naturerlebnisfahrten auf Kurschiffen der URh zwischen Schaffhausen und Diessenhofen statt.

Mit „RheinErfahren“ präsentieren Aqua Viva und die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh) Anekdoten und Geschichten zur atemberaubenden Natur- und Wasserlandschaft entlang des Hochrheins.

Der Trubel des Hochsommers ist vorüber. Stabiles Wetter und angenehme Temperaturen laden nun dazu ein, sich entspannt auf dem Rhein treiben zu lassen und nochmals die Natur zu geniessen. Ein Naturerlebnis der besonderen Art erwartet die Passagiere der URh mit „RheinErfahren“. Unter fachkundiger Führung entdecken sie vom Schiff aus Eisvögel und Biberburgen.

Die befahrene Rheinstrecke gehört zum Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler (BLN) und führt entlang einzigartiger Naturräume, wie dem Schaaren. Neben Wissenswertem zu Natur und Landschaft präsentieren die Veranstalter zahlreiche Anekdoten aus der Region, die zum Schmunzeln und Staunen einladen.

Geleitet werden die Exkursionen von einer Expertin der Gewässerschutzorganisation Aqua Viva und Walter Vogelsanger. Walter Vogelsanger ist Bereichsleiter Uferunterhaltung beim Wasserkraftwerk Schaffhausen und war dort für zahlreiche Revitalisierungen entlang der Fahrstrecke verantwortlich.

Tickets unter: www.urh.ch/ausfluege-rheinerfahren 

Newsletter

Kontakt

Weinsteig 192
8200 Schaffhausen

Tel. +41 52 625 26 58

Mail